Flächenmanagement

Flächen gehören zu den kostenintensivsten Ressourcen eines Unternehmens – permanenter Zugriff auf aktuelle Flächendaten sind zur Nutzung aller Kostenoptimierungspotenziale unentbehrlich!

Eine Hauptaufgabe der Gebäudeverwaltung besteht in der Erfassung und Auswertung von Flächen oder den dazu definierten logischen Bereichen. Exakte Informationen über vorhandene Flächen sind die Grundlage für ein aktives Gebäudemanagement.

AT+C FlächenmanagementAT+C Flächen-Tool

Mit dem AT+C Flächen-Tool werden Flächen und übergeordnete Bereiche (Regionen) definiert und damit zu "intelligenten Konturen". Durch ein visuelles Führungssystem behält der Anwender stets den Überblick, welche Flächen und Bereiche mit welchen Faktoren oder anderen Bereichen verbunden sind (Stammbaum). In allen Flächen werden „Raumschilder“ automatisch mitgeführt und bei jeder Änderung automatisch aktualisiert. Hilfsfunktionen zur Anpassung der Flächenkonturen an die Grundrisspläne machen Änderungen und damit die Aktualität der Planungsgrundlagen äußerst einfach. Alle Informationen werden automatisch in der Datenbank gespeichert und sind somit stets auf dem aktuellsten Stand.

Automatisierte Flächenerfassung

Auf Basis bestehender CAD-Zeichnungen, können Räume schnell und einfach erfasst werden. Die automatische Erkennung von Raumkonturen ermöglicht die Dokumentation aller Gebäude/Liegenschaften innerhalb kürzester Zeit. Zu jedem Raum können weitere Zusatz- oder Abzugsflächen (z. B. Säulen, etc). festgelegt werden, die in der Berechnung der Gesamtraumfläche entsprechende Berücksichtigung finden.

Raumbuch

Mit der Erfassung eines Raumes wird der jeweilige Raum-Datensatz angelegt (unter Berücksichtigung der DIN 277). Das Raumbuch kann durch den Anwender um beliebig viele Felder ergänzt werden und bietet damit unbegrenzte Flexibilität hinsichtlich der zu erfassenden Rauminformationen und –daten.

AT+C FlächenmanagementZonierung

Die Funktion Zonierung ermöglicht die farbliche Darstellung der Flächen, bezogen auf verschiedenste Kriterien. Als Kriterium können hier alle Felder des Raumbuches verwendet werden. Zusätzlich kann die Zonierung auf definierte Werte bezogen werden (z. B. alle Mietflächen zwischen x und y m²). Die Funktion Zonierung kann ebenfalls für die Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen oder Revierplänen für die Reinigung verwendet werden.

Auswertungen und Reports

Alle Flächendaten stehen für Auswertungen und Reports uneingeschränkt zur Verfügung. Im Lieferumfang des AT+C Facility-Managers FM.7 ist standardmäßig ein einfach zu bedienender Assistent für die Erstellung von Abfragen (inklusive Sortier- und Filterfunktionen) sowie ein integrierter Reportgenerator enthalten. Selbstverständlich können alle Daten auch in MS-Office-Anwendungen übergeben und weiterverarbeitet werden (z. B. Excel, etc.) 

AT+C EDV GmbH  •  Liebfrauenstrasse 22  •  D-61440 Oberursel  •  T: +49 (0) 6171 916300
© AT+C EDV GmbH 2017