AT+C Anwendertreffen 2010

Rund 50 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz trafen sich am 21. Oktober 2010 zum AT+C Anwendertreffen in München.

Nach der offiziellen Begrüßung durch AT+C Geschäftsführer Wolfgang Schröder, startete das Anwendertreffen mit der Präsentation des Kundenprojektes Flughafen Zürich.

Der Flughafen Zürich setzt den AT+C Verbindungs-Manager VM.7 seit 2006 zur Dokumentation der kompletten Netzwerkinfrastruktur (Kupfer-, LWL-, Schwachstrom-, Telefonverkabelung) sowie aller aktiven und passiven Komponenten (Switche, Server, Patchfelder, etc.) ein. Zusätzlich wurde in Zürich ein Abrechnungsmodul mit SAP-Anbindung zur Verrechnung von IT-Leistungen implementiert.

Themenschwerpunkt am Nachmittag war die Vorstellung der FM.7/VM.7 Softwareversion 8.6 mit zahlreichen neuen Funktionen und Modulen für das Facility- und Verbindungs-Management, sowie der Ausblick auf die zukünftige Weiterentwicklung. Die abschließende Diskussion brachte auch in diesem Jahr wieder interessante Anregungen und Vorschläge, um die AT+C Software zukünftig noch praxisnaher zu gestalten.

Oberursel, 25. Oktober 2010

AT+C Anwendertreffen 2010AT+C Anwendertreffen 2010

AT+C EDV GmbH  •  Liebfrauenstrasse 22  •  D-61440 Oberursel  •  T: +49 (0) 6171 916300
© AT+C EDV GmbH 2017